FEM-Software - Finite Elemente Software MEANS V10 für FEM-Simulationen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

FEM-Software

 

Demo-Version anfordern

Grundversion MEANS V10 PROFI für € 1490

Lineare Statik mit 2D/3D-Balken, 2D-Scheiben, 2D-Platten, 3D-Volumenelemente (Tetraeder, Pentaeder, Hexaeder) und 3D-Schalenelemente, linear und quadratisch, mit Knotenpunkt-, Linien- und Flächenbelastung, Temperaturlast, Fliehkraft und Gravitation. 2D-Netzgenerator und 3D-Netzgenerator  mit DXF-, STL-, IGES-, STEP- und SAT-Schnittstellen. Anwenderfreundliche und einheitliche Benutzeroberfläche mit DirectX9. Schnelle FEM-Analysen bis 150000 Knoten und 100000 Elementen mit allen Elementtypen.

Grundversion MEANS V10 HIGH-END für € 2690
wie oben MEANS-PROFI aber Anzahl Elemente und Knotenpunkte unbegrenzt.

Zusatzmodul DYNAMIK für € 350
Berechnung der Eigenfrequenzen mit den dazugehörigen charakteristischen Eigenschwingungsformen.

Zusatzmodul BEULEN für € 350
Berechnung der zulässigen Knick- und Beullasten, für den Stahlbau-Ingenieur um Stahlbau-, Schweiß- oder Leichtbaukonstruktionen prüfen zu können (Beispiel).

Zusatzmodul BEHÄLTER für € 350
Netzgenerator für rotationssymmetrische oder eckige Behälter und Silos mit hydrostatischem Druck und Schüttbelastungen nach DIN 1055 Teil 6 (Beispiel).

Zusatzmodul ERMÜDUNGSANALYSE für € 250
Integrierte Ermüdungsanalyse / Lebensdauer-Analyse / Fatigue-Analyse nach AD-Merkblatt S2 mit Berechnung der zulässigen Lastspielzahl bei einer bekannten Spannungsschwingbreite aus den FEM-Ergebnissen.

Zusatzmodul TEMPERATUR für € 350

Berechnung der stationären und instationären Knotentemperaturen, Konvektion, Wärmequellen und Wärmestrahlung an allen Flächen und Volumen (Beispiel).

Zusatzmodul NONLIN für € 350
Geometrisch nichtlineare große Verformungen können inkrementell berechnet werden.

Zusatzmodul KONTAKT für € 350
FEM-Berechnungen von Kontaktspannungen z.B. zur Berechnng der Hertzschen Flächenpressung von Rad-Schienen-Systemen oder von anderen Kontaktproblemen wie Presspassungen oder Rollkontakten.

Zusatzmodul PLASTIC für € 350
Es können plastische Verformungen mit einer isotropen und einer kinematischen Verfestigung mit Berücksichtung einer Temperaturverteilung berechnet werden. Belastungen werden automatisch in einzelne Loadsteps aufgeteilt, sodaß ein komplettes Spannungs-Dehnungs-Diagramm nachsimuliert werden kann,  inkl. einer erweiterbaren Spannungs-Dehnungs-Datenbank (Beispiel).

Kopierschutz
1 User erhält 2 Seriennummern für PC und Notebook oder 1 USB-Dongle.

FEM-Einschulung bei Ihnen Vorort/Inhouse für € 1200
2 Tage je 5 Stunden zzgl. Fahrt- und Hotelkosten

Neue Updates 2x pro Jahr
Gegen Differenzpreis kann jederzeit auf eine höhere Version gewechselt werden.

Preise in Euro zzgl. 19% Mehrwertsteuer
Sie können uns auch per Email info@femcad.de oder per Telefon 07844 - 98 641 kontaktieren.

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü